Inside Story in PORSCHE SCENE 10/2012: Die andere Seite des Zauns

Porsche 911 SC Coupé (1981), Retro-Aufbau im Stil des Carrera RS 3.0, FIA-Homologation 3053, Foto: Carsten Krome

Porsche 911 SC Coupé (1981), Retro-Aufbau im Stil des Carrera RS 3.0, FIA-Homologation 3053, Foto: Carsten Krome

Porsche 911 SC Coupé (1981), Retro-Aufbau im Stil des Carrera RS 3.0. FIA-Homologation 3053, Foto: Carsten Krome

Porsche 911 SC Coupé (1981), Retro-Aufbau im Stil des Carrera RS 3.0. FIA-Homologation 3053, Foto: Carsten Krome

Referenz: Porsche Carrera RS 3.0 (1974), FIA-Homologation 3053 (Gruppe 3/1974), Foto: Carsten Krome

Referenz: Porsche Carrera RS 3.0 (1974), FIA-Homologation 3053 (Gruppe 3/1974), Foto: Carsten Krome

Referenz: Porsche 911 SC Coupé (1978), FIA-Homologation 3062 (Gruppe 4/1981), Foto: Marcel Kühler

Referenz: Porsche 911 SC Coupé (1978), FIA-Homologation 3062 (Gruppe 4/1981), Foto: Marcel Kühler

PORSCHE SCENE Tribute Cars // Replikate mit Luftkühlung

Porsche 911 SC Coupé (1981), Retro-Aufbau im Stil des Carrera RS 3.0 (FIA-Homologation 3053)

Inside Story: Die andere Seite des Zauns

Uwe Lange und Andreas Meinert erfüllten sich einen Traum: Mit ihrem Porsche 911 SC Coupé (1981) starten sie in der Youngtimer-Trophy

Diese Replika des 1974er Carrera RS 3.0 hat einen ernsthaften sportlichen Hintergrund. Mit ihr erfüllten sich Uwe Lange und Andreas Meinert, zwei Idealisten reinsten Wassers, den Traum vom Porschefahren. Mit ihrem 1981er Straßen-SC, den sie in eigener Regie in eine historisch motivierte Rennausführung umbauten, stiegen sie in die allseits beliebte Youngtimer Trophy ein. Damit wechselten sie auf die andere Seite des Zauns – runter von den Zuschauerplätzen der Nürburgring-Nordschleife, rauf auf den Asphalt, der für so viele die Welt bedeutet! Fühlen Sie sich ein in die Sphäre zweier Amateure, die sich vor allem eins wünschen: etwas mehr Unterstützung von außen.

Die schönsten Geschichten schreibt immer das noch Leben! Und das gilt selbstverständlich auch für den Motorsport, dem Uwe Lange (42) und Andreas Meinert (41) seit nunmehr fünf Jahren frönen. Bevor sie in die Youngtimer Trophy einstiegen, waren sie nicht viel mehr als Nachbarn mit gemeinsamen Interessen. Beide waren sie beruflich selbstständig, und mit ihren Betrieben in derselben Straße in Detmold niedergelassen – der eine als Maschinenbau-Meister, der andere als kreativer Raumausstatter. Hin und wieder trafen sich in einem ihrer Büros zum Klönschnack. Sie redeten über dieses und jenes, ganz besonders gern aber redeten sie über die Nürburgring-Nordschleife. Ihre Freizeit verbrachten sie am liebsten an einem der Streckenplätze, die den berühmten Eifelkurs umgeben. Eines schönen Tages, wir schrieben das Jahr 2006, fällten sie einen Beschluss: “Lass uns endlich damit aufhören, immer nur Zaungäste zu sein! Lass uns die Seiten wechseln, selbst zu Akteuren werden!“ Mit einem Mercedes CLK, der dem einen Motorsportfreund gehörte, meldeten sie sich zu einem Fahrerlizenz-Lehrgang an, wie selbstverständlich auf der Nürburgring-Nordschleife, ihrem Eldorado. Der Sprung vom Zuschauerplatz hinter dem Fangzaun auf den bunt bemalten Asphalt, der für so viele Menschen die Welt bedeutet, war erst einmal geschafft.

Der Fahrerlehrgang an sich – nun, der war ein Kapitel für sich, welches den Neuankömmlingen die Realität des Amateursports um die Ohren klatschte. Mögliches Motto: “Hast Du was, bist Du was. Hast Du nichts, bist Du nichts!“, übrigens nachzuhören beim deutschsprachigen Skandal-Rapper Bushido. Mit ihrem schwäbischen Alltagsauto fühlten sie sich wie Exoten unter all den Sportversionen, doch in der Rolle der Underdogs schienen sie sich wohlzufühlen. Mit der frisch erworbenen Fahrerlaubnis für nationale Rennereignisse in der Tasche nahmen sie sich vor, in der Youngtimer Trophy loszulegen...

 

Lesen Sie die ganze Geschichte in Porsche SCENE 10/2012, ab 14. September 2012 im Zeitschriftenhandel!

Porsche 911 SC Coupé (1981), Retro-Aufbau im Stil des Carrera RS 3.0, FIA-Homologation 3053

Von: PORSCHE SCENE Newsroom, Carsten Krome

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSHARDWOK